linux.debian.user.german

Re: Apache https und Require ip


Hallo,
> vor kurzen habe meine lokale Webseite von http auf https umgestellt.
> Bisher erfolgte auf Grund des .htaccess-Eintrags "Require ip 192.168.0"
> keine Nutzer/Kennwortabfrage. Nach der Umstellung auf https erfogt nun
> die Abfrage, egal ob ich die Seite direkt per https oder ?ber den Umweg
> mit rewrite aufrufe. Jemand eine Idee warum das so ist und wie ich das
> ?ndern kann?
> AuthName "MediathekView"
> AuthType Basic
> AuthUserFile /.../.passwd/.htpasswd_mediathekview
> Require all denied
> Require valid-user
> Require ip 192.168.0
Die Konfiguration sieht im Prinzip richtig aus. Das "Require all denied" ist
?berfl?ssig, schadet aber auch nicht.
Bist du sicher, dass der Pfad f?r das AuthUserFile stimmt?
Ist die .htaccess f?r deb Webserver lesbar?
Bist du sicher, dass die Zugriffe tats?chlich aus dem Netz 192.168.0.0/24
kommen? Nicht etwa von localhost und/oder IPv6? Wie sieht der dazugeh?rige
Eintrag im Access Log aus?
Gru?, Harald




Written by Harald Weidner 03/10/2019 09:40:01
Check some pics on this site!
18/10/2019 08:48:54